Seminarangebot 3

Bewußtheit durch Wahrnehmung, Aufmerksamkeit und Aktion

Neue Wege der Selbsterfahrung für ManagerInnen und Führungskräfte

Kurzbeschreibung:

Einfache Rhythmen aus Südindien, der Karibik, dem Orient und Westafrika auf westafrikanischen Djembe Trommeln, Baßtrommeln, Rahmentrommeln und Small Perkussion sprechen unsere Sinne auf ungewohnte Weise an. Sie erfordern neue Wege der motorischen Koordination und bewußten Wahrnehmung gerader und ungerader Metren.

Ungerade Rhythmen sind für die Hemisphären Synchronisation besonders bedeutsam. Durch meditatives Eintauchen in seltene Metren führen wir die Gruppe sowohl in die Erfahrung eines inspirierenden „mind flow“, also auch in das Abenteuer einer atavistischen Regression mit Rückkehr in reflektiertes Erleben neuer Fülle.

Trainingsdetails werden je nach Bedarf der Firma individuell konzipiert.

Info und Buchung: karin_bindu@hotmail.com, Tel: 0676 7505574